Back to Top
 

Emotional Value Prozess®

Emotionale Werbung hilft Ihnen, sich deutlicher vom Wettbewerb zu differenzieren. Stärken Sie die emotionalen Anteile in Ihrer Werbung. Unser Emotional Value Prozess® basiert auf Erkenntnisse im Neuromarketing ist ein dreistufiger Prozess, um den «Emotional Value» in Ihren Angeboten zu entdecken, zu visualisieren, zu verbalisieren und diese Visuals und Texte für die Kommunikation zu nutzen.

Siehe auch Wikipedia/Damasio

So fördern Sie die Entscheidung für Ihre Angebote nachhaltig:

  • Schritt 1
    Gemeinsam mit Ihnen identifizieren wir die «emotionalen Anker» Ihres Angebots.

  • Schritt 2
    In Ihrer Zielgruppe bestimmen wir die «emotionalen Aktionsfaktoren».

  • Schritt 3
    Für Ihr Angebot gleichen wir die emotionalen Anker mit den emotionalen Aktionsfaktoren der Zielgruppe ab. Diesen «Emotional Value» Ihres Angebotes nutzen wir für Ihre Werbung und Kommunikation – mit mehr Emotionen für mehr Erfolg.

Speziell für den B2B-Sektor

Vor allem im B2B-Sektor dominieren die harten Fakten, die Kraft weicher Faktoren wird unterschätzt. Aber diese machen den Unterschied: Differenzierung zu den Wettbewerbern klappt nicht mehr über die rein technischen Merkmale, sondern über immaterielle Werte, die handlungsentscheidend sind. So bekommen Emotionen auch in B2B-Unternehmen eine völlig neue Bedeutung und werden zu einem wettbewerbsentscheidenden Faktor.

Auf Basis des Emotional-Value-Prozess® konzipieren wir gemeinsam mit Ihnen einzelne Werbemittel, crossmediale Kampagnen und Komunikationskonzepte (Visuals, Slogan, Tonalität), die auf den richtigen emotionalen Ankern zwischen Produkt und Zielgruppe basieren, so das Produkt von denen der Wettbewerber differenziert, bei den Zielgruppen ankommt und die Kaufimpulse aktiviert.

Die Konzepte dienen als Basis für Marketingaktivitäten jeglicher Art. Wir begleiten Sie bis zur Umsetzung. Das können Sie aber auch inhouse oder mit Ihrer bestehenden Agentur realisieren.

Nach oben

Facebook
Twitter
Xing
LinkedIN
E-Mail an R&R/COM