Kommunikation für den B2B-Mittelstand:
klassisch und im Web

Ihre emotionale Basis

Unser 3-Stufen-Paket bietet mittelständischen Unternehmen eine solide und flexible Kommunikationsbasis zur Stärkung aller Marketingmaßnahmen.

Das 3-Stufen-Paket passt sich an die aktuelle strategische Situation der Unternehmen an. Das Beratungspaket unterstützt Markenbildung, Emotionalisierung der Angebote und die Integration Internet-gestützter Kommunikation, wie Social Media und SEO, in den Marketingmix. Die Ressourcen des Unternehmens werden nicht mit der Gießkanne verteilt, sondern flexibel und dynamisch dort eingesetzt, wo sie gebraucht werden.

Das 3-Stufen-Paket macht Marketing von Mittelständlern reagibler und erfolgreicher.

  • 1. Stufe
    Einstieg in die strategische Marketing-Kommunikation für Mittelständler ist unser Öffnet internen Link im aktuellen FensterWorkshop-Programm. Hier werden die strategischen Grundlagen entwickelt und festgezurrt, die für eine erfolgreiche Umsetzung der Marketing-Maßnahmen unabdingbar sind.

  • 2. Stufe
    Als zweite Stufe bieten wir konzeptionelle Beratung für klassische und internetgetstützte Kommunikation an. Hier werden konkrete Aktionen geplant.

  • 3. Stufe
    Die dritte Stufe umfasst alle Aktivitäten zur Umsetzung der marketing-strategischen Planung für Werbung, Vertrieb und promotionale Aktivitäten. Diese Aktivitäten können aber auch ohne uns, z.B. inhouse oder mit bestehenden Agenturen, realisiert werden.

Wir machen Sie fit für's Internet

  1. Mit Workshops für diejenigen, die ausreichend Ressourcen haben und selbst schnell eine flexible und mobile/responsive Website mit Content-Management-System auf die Beine stellen möchten. Mehrsprachig, mit Shopsystem und skalierbar. Hier empfehlen wir Wordpress.

  2. Mit günstigen Einstiegsangeboten für Websites (Web- und Screendesign, Programmierung, Hosting und Support), die Ihren Vermarktungsaufgaben bestens angepasst sind. Wir konzeptionieren und strukturieren und setzen dies optimal in Ihre neue Website um — ganz nach Ihren Wünschen. Hier empfehlen wir Typo3. Zusätzlich integrieren wir noch weitere E-Marketing-Tools wie Foren, Blogs und Shop und verbinden diese mit Ihren Aktivitäten in den sozialen Medien von Facebook bis YouTube.

  3. Mit mobilen/responsiven E-Mailings, denn 50 Prozent der E-Mails werden heute schon auf mobilen Geräten geöffnet. Sie sollten darauf achten, dass Ihre wichtigen Geschäftsinformationen auch auf dem Mobiltelefon oder Tablet gut zu lesen und zu klicken sind. Nur so verlieren Sie keine Rückläufe bei Ihren Aktionen.
R&R/COM/NET auf Facebook
R&R/COM/NET auf Twitter
R&R/COM/NET auf Xing
R&R/COM/NET auf LinkedIN
R&R/COM/NET auf YouTube
E-Mail an R&R/COM
Back to Top