Back to Top
 

Alternative Seitensprache löschen – Übersetzung revidieren

Manchmal, besonders unter dem Aspekt SEO, ist es sinnvoll die einmal angelegte weitere Sprachversion wieder zu löschen. Einmal eingerichtet steht diese Seite nämlich in der Sitemap und wird von den Suchmaschinen-Craler regelmäßig besucht. Es kann sein, dass die Sprachversion nicht mehr benötigt wird oder die Zeit sie zu warten ist einfach nicht da. Entscheidend ist das ihr Inhalt nicht mehr relevant ist und deshalb auch für Suchmaschinenbots nicht vorhanden sein sollte.

TYPO3 Alternative Seitensprache löschen

Mehrsprachige Sites
Manchmal, besonders unter dem Aspekt SEO, ist es sinnvoll die einmal angelegte weitere Sprachversion wieder zu löschen. Einmal eingerichtet steht diese Seite nämlich in der Sitemap und wird von den Suchmaschinen-Craler regelmäßig besucht. Es kann sein, dass die Sprachversion nicht mehr benötigt wird oder die Zeit sie zu warten ist einfach nicht da. Entscheidend ist das ihr Inhalt nicht mehr relevant ist und deshalb auch für Suchmaschinenbots nicht vorhanden sein sollte.

Bevor man also umständlich mit Umleitungen etc. hantiert, die nicht unbedingt SEO-zielführend sind, kann man die Sprachversion auch einfach löschen. Dann taucht meinesite.com/en/unterseite.html in der Sitemap nicht mehr auf und nur noch meinesite.com/unterseite.html ist vorhanden.

So geht's (7.6 bis 8.7)
Betreffende Seite im Seitenbaum markieren. Im TYPO3 Backend-Modul «Web» auf »Liste» klicken. Dann wird im Inhaltsbereich an erster Stelle die Box «Alternative Seitensprache» angezeigt, sofern es eine gibt – oder auch mehrere. Bei der zu entfernenden einfach auf den Papierkorb klicken. Das war's.

Facebook
Twitter
Xing
LinkedIN
E-Mail an R&R/COM