Back to Top
 

[48]

«Unleashing...»

„Unleashing your best version“. Das ist das Motto von unleashingbest.com. Die Website bietet einen Kurs, der helfen soll das eigene Leben zu gestalten. Dahinter steckt ein brasilianischer Webdesigner, der die Einnahmen der Kurse erwirtschaftet und an eine Kinderhilfsorganisation spendet. Uns hat die technisch-grafische Gestaltung und das Konzept der Website gefallen.

Diese Website ist ein richtiger Hingucker. Beim Besuchen der Site fallen einem sofort die Animationen ins Auge. Hier wird auch nicht an Farbe gespart. Es erscheinen kunterbunte Grafiken, die anfordern mehr zu erfahren. Außerdem beinhaltet die Website eine spannende Typografie. Zusammen mit der Melodie im Hintergrund werden viele Emotionen ausgelöst. Unsere Website der Woche 47!

«...your best version.»

 

[47]

Draw it…

Kreativ, praktisch und aussichtsreich. Genau das bietet die Hemdenfabrik auf ihrer draw-your-polo Page. Denn Lacoste stellt eine aufregende Möglichkeit bereit, seine eigene Version des neuen Poloshirts Klassiker zu gestalten. Die kreativsten werden sogar von einer Jury ausgewählt und gewinnen einen Gutschein. Nur leider kann man sein Kunstwerk daraufhin nicht bestellen.

Die Site ist einfach gemacht, mit 2 Kategorien «Zeichnen» und «Galerie». Es wird eine 3-D-Ansicht des Shirts gezeigt, die sich auch durch Ziehen mit der Maus bewegen lässt. Die einzelnen Elemente kann man mit verschiedenen Farben so gestalten, wie man möchte.  Zusammengefasst ist diese Idee von Lacoste ein großer Schritt in die Richtung Zukunft des E-Commerce im Allgemeinen. Unsere Website der Woche 47.

..yourself

 

[46]

Interessante Kompositionen ...

Erstaunliche Bilder. Solche, die dir beim bloßen Anblick Gänsehaut bescheren. Dahinter steckt der Fotograf Benjamin Hardman, der einige spektakuläre Aufnahmen von rauen Gegenden, wunderschönen Landschaften und Tieren aus der freien Wildbahn produziert. Auf seiner Website findet man nicht nur diese eindrucksvollen Fotografien sondern auch seine Fotografie-Kurse oder den Printstore für alle, die gerne eines seiner Werke im Wohnzimmer hängen haben möchten.

Diese Website ist einfach aber trotzdem überzeugend gestaltet. Informationen sind gut zu finden. Man möchte – angespornt durch die tollen Fotos – auf der Site bleiben. Auch die ausgewählte Typografie ist klar, einfach und überzeugend. Benjaminhardman.com wurde mit dem Website-Builder «Squarespace» erstellt. Das Framework produziert Fehler wie ungleiche Abstände von Bilder beim Klicken durch die Site. Im Wesentlichen ist die Portfolio-Site aber gut gelungen und für Fotografie Begeisterte auf jeden Fall einen Besuch wert. Unsere Website der Woche 46.

... und eine limitierte Farbpalette

[45]

Stade Zeit – Trübe Tage

Lampen an am Mittag. Das kann nur auf einen verregneten Novembertag hindeuten. Heute ist wieder so ein Tag und da kann man die Promotion-Site von Expedia für ein neues Las Vegas Resort World gut gebrauchen. Wer also die Novembertage hinter sich lassen möchte, kann sich hier angenehmen nach Alternativen umsehen.

Die Site arbeitet mit Filmen und ungewöhnlichem horizontalem Scrollen. Sie bleibt dabei übersichtlich und stellt die drei teilnehmenden Hotel plus Las Vegas Attraktionen vor. Einfach aber stilvoll gemacht. Leider sind manche Fotos dem Spardruck zum Opfer gefallen und sehen dann doch wieder nur nach einer x-beliebigen Hotelseite aus. Trotzdem. Gegen November-Depression unser Website der Wochen.

Hier geht's nach las Vegas

[44]

Fahrradfahren im Herbst

Dunkelheit beim Radfahren kennt der erfahrene Biker im Herbst. Die Sicht ist erheblich eingeschränkt und es kann gefährlich werden. Zur Sicherheit liefert Tether, also «Verbinden», ein schlaues Gerät, das Licht ins Dunkel und aufs Handydisplay bringt. Der Sensor für die Fahrumgebung. Sieht nicht besonders toll aus, ist aber auch zunächst mal nur eine Cloudfunding-Aktion. Die Site, ein One-Pager, hat uns nicht nur vom Inhalt sondern auch vom Layout angesprochen.

Auf dem Startscreen läuft bald nach Aufruf ein erläuternder Film. Gut gemacht und lädt auch relativ flott. Mit Scrollen bekommt man mehr Informationen. Die sind nicht besonders Effekt-beladen, mit zoomenden oder erscheinenden Bereichen, aber klar aufgebaut. So kann der potenzielle Cloudfunder schnell eine Entscheidung treffen. Mit einem Klick landest du auf der Cloudfunding Site Kickstarter, von der du dann leider nur sehr schwer wieder zu tether.com zurückkommst. Trotzdem, und weil wir Fahrradfans sind, unsere Website der Woche.

Licht in der Dunkelheit

[43]

Finde neue Reiseziele...

Der Regisseur Wes Anderson ist bekannt für seine ungewöhnlichen, überraschenden, teils bizarren Szenerien. Eine ganz besondere Ästhetik, die Millionen Fans lieben. Und zwar so sehr, dass sie sich weltweit auf die Suche begeben und Orte aufspüren, die zufällig so aussehen, als seien sie einem Wes-Anderson-Film entsprungen – accidentally Wes Anderson eben (AWA). Somit sucht und teilt das AWA Team die schönsten, eigenwilligsten und interessantesten Orte der Erde und entdeckt dabei einzigartige und unerwartete Geschichten hinter den Fassaden.

Diese Website ist ein echter Hingucker. Sie spiegelt die synthetisierte, geordnete, farbenfrohe Welt von Wes Anderson durch Bilder wieder - häufig symmetrisch, mit weichen Pastelltönen oder kraftvollen Mustern und immer perfekt durchkomponiert. Durch die kurzen Texte und dem roten Button entsteht ein schönes Gleichgewicht. Die Besucher der Site haben die Möglichkeit, sich für den E-Mail-Newsletter anzumelden. Mit Nachrichten, Geschichten und Informationen über Kunst und Design, Architektur oder die Kunstwelt. Wirklich eine schöne Weise Inspiration für Reisende und Kreative aus der ganzen Welt zu teilen – unsere Website der Woche!

...oder eine gute Geschichte

[42]

Astrologie-Podcast von Spotify

Die heute bekannte Sternzeichen wurden vor rund 2.500 Jahren entwickelt, weil sie den Menschen die Orientierung am Sternenhimmel erleichtert haben. Die Astrologie entwickelte sich parallel. Die Website Astrologyclub.byspotify.com bietet eine großartige Möglichkeit, den perfekten Podcast anhand deines Sternzeichens zu finden. Durch ein kleines Quiz zu Sternzeichen, Interessen und Vorlieben.


Eine Site, die viel Spaß bringt! Im Hintergrund läuft entspannende Musik. Die Site ist sehr originell, markant und hell. Unten in der Fußzeile gibt es genauere Informationen über die Website, Astrologen und die Marke. Astrologyclub.byspotify.com verfügt über eine Space-Playlist, die ihr direkt in Spotify-Profil anhören könnt.  Trotz einer Animation ist die Seite gut strukturiert. Unsere Website der Woche!

zu meinem Sternzeichen

 

[41]

Rose Family

Alles begann mit einem Traum und wurde zu einem großen Familienunternehmen. The Rose Family ist ein Zusammenschluss von 4 verschiedenen Familienrestaurants, die von einer Frau namens Rose gegründet wurden. Heute entwickeln Roses Tochter und Enkelin die Restaurantgeschichte weiter. Der Vision ist, die ukrainische Küche und auch lokale Produkte bekannt zu machen.

Die Website hat ihren ganz besonderen Charme. Rose Family ist in zwei Teile gegliedert - Familiengeschichte und die Restaurants. Viele verschiedene Familienfotos beeindrucken durch ihre Authentizität und Offenheit. Beim Scrollen bewegen sich die Texte und Bilder. Eine inspirierende Website eines begeisterten Unternehmens - unsere Website der Woche!

Restaurants aus der Ukraine

[40]

Vegane Eier für die Umwelt

Gekocht, gerührt oder gebraten. Wir alle lieben Eier. Warum nicht gleich gesünder und umweltschonender? Genau das findet man bei JUST Egg. Dort erwarten dich Eier aus pflanzlicher Herstellung und dazu einige leckere Rezepte. Die Besucher der Site werden zudem rund um die nachhaltige Produktion und der physischen Vorteile von Verwendung der Eier aufgeklärt. Für Eier-Liebhaber ist ein Besuch der Website empfehlenswert!

Mit großen farbenfrohen Bildern und der fetten Schrift ist diese Site ein Hingucker. Großartige Gestaltung, um ein neues Produkt ansprechend zu machen. Durch den Paralaxeffekt macht das Scrollen umso mehr Spaß. Das Menü ist einfach dennoch spannend animiert mit richtungswechselnden Pfeilen. Eine schöne und inspirierende Website. Unsere Website der Woche!

... und für die Eier-Fans

 

[39]

Lucha Libre auf Gran Canaria

Mexikanisches Wrestling mit Masken und dicken Oberarmen dazu Tacos von scharf bis vegan. Den Mix gibt's nur auf Gran Canaria. Die Insel-Cantina Chiwawa bietet aber auch einen Lieferservice und Online-Registrierung für Hungrige. Spannend und, der Website nach zu urteilen, einen Besuch wert, wenn du dich mal auf die spanische Atlantik-Insel verirrst.

Grafisch ist chiwawa.es mit den Wrestler-Fotos sehr gelungen. Eine inzwischen klassische Rechts-Links Gestaltung mit einem Scroll-reagiblen Screendesign. Die Responsivität ist nicht optimiert, aber Farben und Schriften machen neben den Menüs Lust darauf, auswärts zu essen. Unsere Website der Woche 39.

Buen Provecho mit Wrestling Tacos

 

[38]

Passt

Hyperinnovativ mit Tradition: Hyperframe stellt traditionelle Gerüste her. Allerdings extrem innovative. Nichts muss verschraubt werden. Wie bei einem Fahrradklickpedal rasten die Gerüstteile einfach ein. Aber damit nicht genug! Auch Hyperframes Website ist sehr innovativ und entspricht unserer «Sehen ist besser als lesen»-Zeit. Das Funktionsprinzip von Hyperframe wird mit Effekten und nicht mit Worten erklärt. Echt innovativ eben.

Das Site-Layout ist schlicht und (leider) schwarz. Per Scrolleffekt wird die Klickfunktion des Gerüstbaus einfach erklärt. Unten angekommen hat man's verstanden. Die Site ist sehr aufgeräumt und selbst die «About us» Seiten sind kurz gehalten und übersichtlich gelayoutet. Unsere Innovations-Website der Woche 38.

Hier wackelt nichts

 

[37]

Biotech für eine bessere Umwelt

Die australische Biotech-Firma setzt sich für eine regenerative Wirtschaft ein. Ecogreen unterstützt mit Teilen der Geschäftseinnahmen Projekte, die darauf abzielen. Dabei erfahren die Besucher dieser schönen Website, wie komplex und umfassend wir denken müssen, um eine wirkliche effiziente Kreislaufwirtschaft zu etablieren.

Die Website hat ein zeitgemäßes Scrolldesign in gedecktem Grün. Eine Menge Lesestoff mit ausgewogener Typografie und wenigen Effekten. Die Abbildungen sind manchmal etwas klein geraten und das fixierte Headermenü stört die Harmonie der Site. Trotzdem und wegen des komplexen Ansatzes unsere Website der Woche.

Ecogreen macht's vor

 

[36]

Brazilianische Architektur

Acayaba + Rosenberg ist ein brazilianisches Architekturbüro mit einer minimalistischen Website. Inhaltlich streng, mit dem Fokus auf die Projekte und das Konzept. Dazu steht dieser schöne Satz im «Über uns»: «Raum ist eine Erzählung, die von einem Weg durchzogen wird, der ungewöhnliche Visionen und unerwartete Orte enthüllt».

Die Seite hat zwei Scrollrichtungen, die sehr klar eingesetzt werden: In die Tiefe, wenn es um ein Projekt geht. In die Breite beim Portfolio. Dazu wirklich gute Archiutekturfotografie. In dieser Zeit unsere Website der Woche 36.

Inspirierende Gebäude

 

[35]

Campus virtuell erleben …

London, Paris, Boston oder San Francisco sind oft der erste Gedankel, wenn es um ein Auslandsstudium geht. Aber wie wäre es mit der Aalto Universität in Helsinki, Finland? Uns jedenfalls hat diese Campus-Website überzeugt. Besser präsentieren sich nur wenige Unis im Kampf um Studierende. Mit dieser virtuellen Tour-Site gewinnt StudentIn erste Eindrücke und die Aalto Uni landet den ersten Wow-Effekt bei der Zielgruppe.

Die Site ist voll mit aktuellen Multimedia und VR-Effekten. Movies, Audio, Info-Boxen, etc. Dabei bliebt viirtualtour.aalto.fi fokussiert am Thema und liefert einen hervorragenden übersichtlichen Eindruck. Die Gestaltung basiert auf Full-Screen-Fotos. Infos werden mit gelben Flächen und schwarzer Schrift aufmerksamkeitsstark angeboten. Eine Empfehlung für den nächsten Studienort. Unsere Website der Woche 35.

… und dann immatrikulieren.

 

[34]

Für Whisky-Genießer

Napoleon startete gerade seine Karriere als die Geschichte Hardins Greek im Jahr 1795 begann. Seit acht Generationen sorgt man dort für exklusiven Whiskey-Geschmack. Das Ziel war und ist es, die Zukunft des Whiskeys zu gestalten. Wissen über innovative Methoden, Zutaten, Misch- und Alterungstechniken sind die Basis dieser Vision.
Hardins Greek sind Teilnehmer des Drink Smart Kommunikationsplattform, über die sie Erwachsene im gesetzlichen Alkoholerwerbsalter über Trinkverhalten informieren, welches auf fundierten, verantwortungsbewussten Entscheidungen basiert.


Die Website ist in schwarz, blau und beige gehalten. Beim Scrollen erscheinen Bilder und Fakten über Gründer und Whisky, die mit CSS-Effekten animiert sind. So erarbeitest du dir Hardings Creek mit dem Scroll-Finger. Es gibt auch eine Link zum Online-Shop. Dort kann man Getränke reservieren. Ja, ganz richtig gelesen - reservieren! Vieles ist schon SOLD OUT! Cheers auf unsere Website der Woche!

...und Scroll-Fans

[33]

Hostel MetaCHORS

Was haben NFT und Hostel miteinander zu tun? Das MetaCHORS. Das weltweit erste NFT Hostel befindet sich in Bratislava, Slowakei.  So richtig haben wir nicht verstanden, wie das läuft nur soviel. Mit NFTs kann man sich in Bratislava das Übernachten sichern.Ein neues, modernes und schnell schlaffes Hostel. Im Jahr 2018 das erste Gehäuse für die Kapsel in der Kunstboutique in Europa. Und zwei Jahre später eine Belohnung für das beste Innenarchitektur. MetaCHORS versichert, dass der Unterschied zwischen Hotels und Schlafsälen nicht spürbar ist.


Visuell ist die Site interessant aber düster gestaltet.Die Farbauswahl besteht aus starken und auffälligen Farben mit hohem Schwarzanteil. MetCHORS versucht, Usability und UX zu optimieren, dazu viele Animationen.
eim Scrollen bewegen sich die verschiedenen Elemente - Texte, Bilder und Figuren - mit. Einfach dahin klicken. Unsere Website der Woche!

METACHORS empfiehlt «Extend your living experience»

[32]

Luaka Bop - The Concept Is No Concept

1988 gründete der Musiker David Byrne, ehemaliger Sänger der Band Talking Heads, eine Plattenfirma in New York - Luaka Bop. Das Besondere ist, dass Luaka Bop keinen expliziten musikalischen Fokus hat und sich von vielen verschiedenen Musikrichtungen inspirieren lässt. Das 34 Jahre alte Label hat sich seitdem in der Branche selbstverständlich einen Namen gemacht und steht für seine Vielfalt. Neben der Musik bietet Luaka Bop auch Merchandise - T-Shirts, Platten, Poster - an.

Die Hauptfarbe von luakabop.com ist gelb mit schwarzer dicker Schrift. Bunt und auffällig ist hier das Motto! Trotz des wilden Designs ist die Site übersichtlich und gut strukturiert. Alle Informationen sind gut gegliedert und schnell zu finden. Eine coole und inspirierende Website - unsere Website der Woche!

Lasst euch musikalisch inspirieren!

[31]

BuildCap - living in Australia

The Australian Dream of Living. BuildCap.com präsentiert die Welt des luxuriösen Wohnens. Das Architekturunternehmen BuildCap erschafft luxuriösen Wohnraum in den schönsten Gegenden Australiens. BuildCap möchte dabei helfen den zukünftigen Wohnungsbedarf zu decken und neue Möglichkeiten des Wohnens zu entwerfen. Das Ziel der Firma ist es das typische Entwicklungsmodell zu durchbrechen. Außerdem will BuildCap alle Standards für Design und Spezifikationen übertreffen. Auf der Website sind die verschiedenen Projekte, deren Investoren und Partner zu sehen. Beim Anblick der fertigen Projekte und Visionen, wird man ganz neugierig wie es sich anfühlt in einem der Apartments zu leben.

Der Hintergrund der Site ist schwarz mit weißer Schrift. Schon auf der Startseite könnt ihr beim Scrollen die verschiedenen Projekte begutachten. Mit kurzen Videos und Bildern bekommt ihr einen noch besseren Einblick. Das Menü ist übersichtlich und beinhaltet alle wichtigen Informationen. Zu den Projekten kann man sich in Stichpunkten und Texten alles wichtige durchlesen. Eine inspirierende Website mit einem tollen Unternehmen - unsere Website der Woche!

Check it out!

[30]

Eine Salzburg bauen

Urlaubszeit ist Auswahlzeit: wohin soll's gehen. Unsere Website der Woche hat einen Tipp: das Hotel (und Café) Salz in Salzburg. Auf jeden Fall eine Entdeckung. Salzburg kennt der/die eine oder andere ja schon. Aber im Salz wird der Hotelbesuch auch zum digitalen Event. Mit Buchungscode und PIN ist das Hotel 24/7 für seine BesucherInnen da.

Die Website hat Ihren ganz besonderen Charme. Allerdings zeigt sich auch hier wieder, das Gelb als Schriftfarbe eher wenig geeignet ist. Trotzdem alles sehr informativ und eigenstädnig umgesetzt. Bis zum Chatbot rechts unten. Im Urlaub unsere Website der Woche!

Und digital genießen!

[29]

Bahama Gold - drinks to deliver

Über 150 verschiedene Drinks bietet Bahama Gold an. Eine Bar im Norden von Melbourne/Australien. Vor Ort werden neben den Drinks auch Gerichte angeboten. Die Besonderheit von Bahama Gold ist, dass sich die Leute in der Umgebung ihre Getränke auch nach Hause liefern lassen können - vor allem praktisch in der Pandemiezeit. Dieser Service ist perfekt für einen gemütlichen Abend zu Hause mit leckeren Drinks.

Die Site ist bunt und in deckenden Farben gehalten. Auf der Startseite ist eine Übersicht zu allen Kategorien wie Weine, Bier, Snacks, etc. abgebildet. Im Foooter befinden sich die Social-Media Kanäle. Eine sehr ästhetische Website mit Liebe zum Design. Durch den fehlenden Weißraum wirkt die Site eher wie eine Collage. Neben den Produkten, werden auch diverse Fragen zur Lieferung beantwortet. Coole Website mit cooler Idee - unsere Website der Woche!

Need a drink?

[28]

Die Welt von Infermentum

Vor etwa 6000 Jahren wurde zum ersten Mal gebacken. Ein Brei aus Wasser und Getreide soll auf einen durch Sonne erhitzten Stein geraten sein - der erste Backvorgang der Geschichte. Das Team von Infermentum beschäftigt sich ebenfalls mit der Welt des Backens. Gegründet wurde das Unternehmen von vier jungen Italienern, die die Welt mit ihren handgemachten Backwaren zu einer besseren machen wollten. Auf der Site kann man verschiedene Arten von Keksen und Kuchen bestellen und sich an die Haustüre liefern lassen. Ein einfaches, sympathisches und tolles Konzept. Für Kuchen- und Keks-Liebhaber auf jeden Fall einen Besuch der Website wert!

Die Site hat einen sehr übersichtlichen Aufbau mit vielen Informationen, Bildern und Videos zur Herstellung der Backwaren und des Teams von Infermentum. Die Farbauswahl ist eher schlicht. Cool ist, dass die Website in mehreren Sprachen angeboten wird, da man die Produkte auch außerhalb Italiens liefern lassen kann. Das Menü ist übersichtlich und beinhaltet alles, was man wissen sollte. Eine schöne Website und unsere Website der Woche!

Für alle Backwaren-Liebhaber.

[27]

Was hat Kopenhagen mit Paris zu tun?

Kopenhagen ist heute am 1.7. Beginn eines Rennens, das in Paris endet: die Tour de France 2022. 21 Etappen bis zu den Champs Elysées. Die wollen aufgelistet, anaylsiert und dokumentiert werden. Welche Teams sind beim größten Radsportevent der Welt diesmal dabei, welche Fahrer haben die besten Aussichten. Das alles gibt es auf der Site übersichtlich zu sehen.

Etwas nervt die Spiele-Promotion mit ihren Popups. Aber mit einem Klick auf «Nur funktionale Cookies», wird man weniger belästigt. Ansonsten ist die Site aufgeräumt und übersichtlich. Wenig Menü, was gut ist und ansonsten alles, was man wissen muss von der Startseite direkt ansteuerbar. Karte und Etappenliste mit vielen klickbaren Zusatzinfos geben zudem Orientierung. Nicht nur, weil die Tour heute startet unsere Website der Woche.

Nun 3 Wochen kräftig in die Pedale treten

[26]

Sommer mit Gin

Tamras Gin ist ein indischer Gin ganz ohne Zucker, künstliche Aromen oder anderen Essenzen. In der Brennerei südlich vom Mumbai wird der Gin direkt in Flaschen abgefüllt und etikettiert. Bereit, um ihn in als Gin Tonic oder Ihrem Lieblingscocktail zu genießen. Auf der Website gibt es verschiedenste Cocktails zum Nachmixen. Perfekt für den Sommer!

Die Website arbeitet mit Javascript-Effekten. Der Cursor-Effekt nervt etwas. Aber ansprechende Produktabbildungen und qualitativ hochwertige Fotos gleichen das aus. 100% responsive – unsere Website der Woche.

Neue Cocktails entdecken

[25]

Documenta Fifteen

1955 organisierte der Kasseler Maler und Gestalter Arnold Bode im Museum Fridericianum eine umfassende Übersichtsausstellung zur europäischen Kunst des 20. Jahrhunderts – genannt documenta. Heute ist die documenta die weltweit bedeutendste Ausstellung für zeitgenössische Kunst und findet alle 5 Jahre statt. Dieses Jahr ist es wieder so weit - die 15. Ausstellung findet in Kassel statt. Vom 18. Juni bis zum 25. September stehen die Türen der Documenta offen. Auf documenta-fifteen.de kann man Tickets erwerben, sich Informationen zu der Ausstellung durchlesen oder das künftige Programm bewundern.

Die Site ist in vielen verschiedenen Farben und schwarzer Schrift gehalten. Eine Besonderheit in der Schrift ist hier z.B. dass manche Buchstaben einen anderen Stil haben - das bringt Abwechslung rein. Das Menü ist sehr übersichtlich und einfach gestaltet. Im Footer befinden sich die Social Media Kanäle, damit man immer auf dem Laufenden bleibt. Außerdem gibt es ein interaktives Tool auf der Site - ein Banner mit Verlinkung zu einer anderen Website den man nach Belieben auch stoppen kann. Cool - unsere Website der Woche!

Schaut vorbei!

[24]

Packaging designed for the future

Nur eine von zehn Plastikflaschen wird weltweit recycelt. Ein ziemlich kleiner Anteil, wenn man sich den ganzen Müllkonsum vorstellt. Umso wichtiger in der heutigen Zeit sind Firmen wie Tilton. Das Unternehmen ist Marktführer im Ökodesign von Kunststoffverpackungen. Deren Produkte werden zu 100% aus recycelten, recyclcelbaren oder zertifiziert kompostierbaren Materialien hergestellt. Das 1985 gegründete Familienunternehmen erstreckt sich heute über ganz Nordamerika und führt Jahr für Jahr Innovationen ein, um bei umweltfreundlichen Verpackungen an der Spitze zu bleiben. Ihr Sortiment besteht aus verschiedenen Arten an Lebensmittels-Verpackungen. Wer sich für das Thema Nachhaltigkeit interessiert, sollte der Website unbedingt einen Besuch abstatten.

Die Site ist in Erdtönen gehalten mit schwarzer und cremefarbener Schrift. Beim Scrollen werden einige Animationen sichtbar, die der Site mehr Dynamik verleihen. Schön ist auch, dass die Elemente ineinander übergehen, so wirkt die Website sehr harmonisch. Zu jedem Produkt gibt es einen Infotext mit Bildern. Um immer auf dem Laufenden zu bleiben sind die Social Media Kanäle im Footer verlinkt. Eine tolle Website mit einem tollen Auftrag - unsere Website der Woche!

Check it out!

 

[23]

Pyramiden im Sudan

Entdecke auf Artsexperiments eine Stadt mit über 200 Pyramiden. Bis heute sind Überreste von mehr als 200 einzigartigen Pyramiden in der sudanesischen Wüste erhalten. Sie sind Zeugen einer einstmals blühenden Kultur. Erfahre mehr auf  https://artsexperiments.withgoogle.com/meroe/ über diese Zeit, über den Pyramidenbau, Grabkammern und Mumien.

Präsentiert werden die Pyramiden auf einem One-Pager, der eine Unterseite des Google-Projekts «withgoogle» ist. Der One-Pager ist in ruhigen, gedeckten Erdtönen passend zu den Pyramiden gestaltet. Das Layout ist aufwendig: mit vielen JavaScript- und Scrolling-Effekten. Diese Webseite ist ein Eyecatcher und in jedem Fall einen Besuch wert - unsere Website der Woche!

Reise in eine lange vergangene Zeit

[22]

Hydracup - one shaker is never enough

Kalifornien: Das Unternehmen Hydracup hat sich auf Fittness-Accessoires spezialisiert. Ein Produkt ist der Hydracup Dual Shaker. Das ist ein Behälter in dem zwei verschiedene Zutaten aufbewahrt werden können, ohne diese zu vermischen. Für Fitnessbegeisterte ist das ein sehr effizienter Weg ihre Pre- und Post-Workout-Nährstoffe zu sich zu nehmen. Die Cups werden in verschiedenen Farben und Größen angeboten. Das praktische ist, dass alle Deckel auf alle Flaschen passen und man somit eine größere Auswahl an Designs hat. Neben den Cups werden auch Lunchboxen, Shaker und Stretch-Bänder verkauft.  

Das Screendesign ist in schwarz und weiß gehalten mit einigen farbigen Details. Beim Scrollen bewegen sich die Elemente und Texte teilweise mit. Schön ist auch, wie der Hydracup oben auf der Site präsentiert wird. Ein kleiner Clip zeigt, wie der Cup von Wasser ummantelt wird, das Wasser dann immer mehr zurückgeht und schließlich der Cup zum Vorschein kommt. Gut gemacht! Über die verlinkten Social Media Kanäle bleibt man immer auf dem Laufenden. Unsere Website der Woche!

Für Sportliebhaber.

[21]

HOUSEPLANT - Für Cannabis-Liebhaber

2019 gründete der kanadisch-amerikanische Comedian Seth Rogen in Kanada das Cannabis Unternehmen Houseplant. Im März 2021 kündigte er die Expansion des Unternehmens in die Vereinigten Staaten via Twitter an. Die Ankündigung war so populär, dass die Website Houseplant aufgrund des enormen Zustroms ständig abstürzte. Bei houseplant.com handelt es sich um ein Shop-System. Auf der Site wird Cannabis-Raucher-Zubehör - wie z.B. Aschenbecher, Streichhölzer, Papes - aber auch Schallplatten, Lampen und Deko verkauft. Hier findet man alles rund um das Thema Cannabis.

Die Site ist in verschiedenen Erdtönen - braun, beige, dunkelgrün - gehalten. Das Layout ist sehr übersichtlich und gut aufgebaut. Schön sind auch die runden Bildelemente im unteren Bereich der Seite, sowie die Muster hinter manchen Texten. Die Site beinhaltet alle wichtigen Informationen und präsentiert alle Produkte direkt auf der Startseite. Da es eine amerikanische Website ist, muss die DSGVO nicht wirklich beachtet werden, außer einem kleinen DSGVO-konformen Hinweis begegnet einem nichts in diese Richtung. Eine etwas andere aber coole Website - unsere Website der Woche!

Check it out.

 

[20]

Idyllic Living In The Big City

Brennanstown Wood vermietet Apartments und Häuser in einer idyllischen Anlage. Sie liegt zwischen Foxrock und Cabinteely Villages im Süden von Dublin, der perfekte Platz zwischen der Hektik im Zentrum von Dublin. Die Anlage bietet Ruhe im historischen Cabinteely Park.

Präsentiert wird Brennanstown auf einer Website mit weißem Hintergrund, vielen Bildern und Fakten. Die Site ist sehr informationsorientiert aufgebaut. Die Farbauswahl der Site ist eher schlicht - hauptsächlich weiß mit dezenten Farbakzenten und romantischen Illustrationen. Der Cookie-Hinweis ist leider nicht DSGVO konform, trotzdem - unsere Website der Woche!

Discover New Places

[19]

Für Whisky-Liebhaber

Belgian OWL kreiert Whisky mit lokal angebauter Gerste, dem Herzstück eines Whiskys. Dazu kommt eine jahrelange ruhige Reifung in hochwertigen Fässern. Ganz wie in den Ursprungsländern der Spirituose. Belgian OWL hat eine tolle Auswahl an verschiedenen Whiskys. Jeder hat eine ganz eigene Geschichte.

Die Site wirkt sehr edel und luxuriös. Sie ist in dunklen, gedeckten Fragen gestaltet mit vielen großen Bildern. Je mehr man scrollt, desto mehr Texte und Bilder erscheinen auf der Fläche. Das Menü ist aufgeräumt und stilvoll - unsere Website der Woche!

Entdecken Sie die belgischen Geschmacksrichtungen!

[18]

Screenshot KW 18

Vegan! Vegetarisch!

Im Januar 2021 versammelte sich eine Gruppe talentierter Köcher in Kyiv, mit der Idee veganes und vegetarisches Fast-Food zu produzieren  - so entstand The Loopci.
Vier verschiedene Küchen: indisch, italienisch, mexikanisch und asiatisch.
Für jede Küche gibt es mindestens 3 leckere Rezepte. Die Loopci-Leckerei bestehen aus: Sojafleisch, Gemüse, natürliche Saucen und Gewürze. Natürlich beste Qualität!

Visuell ist die Site sehr ansprechend gestaltet. Die Farbauswahl besteht aus starken und auffälligen Farben. Das Design ist smart, mit vielen Animationen.
Beim Scrollen bewegen sich die verschiedenen Elemente - Texte, Bilder und Figuren - mit.
Über die verlinkten Social-Media-Kanäle bleibt man zudem immer auf dem Laufenden.
The Loopci.com ist auch auf Ukrainisch und Russisch verfügbar. 100 % responsive – unsere Website der Woche.

mmm…lecker!

 

[17]

Ocean-friendly

Die Wave to Table-Website zeigt, wie die Menschheit mit den Ozeanen umgeht. Plastik, anderer Müll und der Klimawandel schaden diesem Lebensraum. Dazu kommt das so genannte Überfischen: zu viel Fisch wird gefangen! Um das zu vermeiden, gibt es eine gute Möglichkeit - die Aquakultur. Wave to Table arbeitet gemeinsam mit fünf Umwelt-Organisationen, Standards und Best Practice Beispiele für Aquakultur-Unternehmen zu entwickeln.

Das Quiz auf der Hauptseite mit drei wichtigen Fragen macht sofort deutlich, wie problematisch der Zustand von Meer und Fischen ist. Die Site ist sehr anschaulich gestaltet – mit vielen Videos und Bildern. Mit den Animationen ist das Frontend von wavetotable.com ein echter Eyecatcher. Der gut strukturierte Aufbau hilft, sich auf der Site zurechtzufinden. Zu jedem Produkt im Menü gibt es einen kurzen Text, interessante Fakten und einen Link zu den verantwortlichen Organisationen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie dem Ozean helfen können! Unsere Website der Woche!

Start Your Journey

[16]

Die Reise beginnt

«Wir konnten keine Rücksack-Marke finden, die alle unsere Anforderungen erfüllt», sagen die Leute von VENQUE. Deshalb produzieren sie nun Rücksäcke in Eigenregie. 5 verschiedene Kollektionen für jeden Geschmack. Jedes Produkt mit Respekt für Nachhaltigkeit und Funktionalität aus recycelten Materialien hergestellt. Das Unternehmen beteiligt sich am Reforestation Projects und Ecologi Partnership in Eden.

Präsentiert wird VENQUE auf einer Website mit weißem Hintergrund, vielen Bildern und Fakten. Die Site ist sehr informationsorientiert aufgebaut. Die Farbauswahl der Site ist eher schlicht - hauptsächlich grau, schwarz und weiß. VENQUE hat eine Unterseite Amoo Arrapel –  eine neue Bekleidungslinie.
Empfehlungswert ist, die Instagram zu besuchen. Tausende Bilder aus verschiedene Städte!
Ein tolles Produkt mit vielen Vorteilen - unsere Website der Woche!

VENQUE

[15]

Alpen in 30 Tagen

Die Site Solace Documentary erzählt uns eine mutige, extreme und gefährliche Geschichte über den Läufer Karel Sabbe. Sein Ziel war, den Weltrekord für das Befahren der Via Alpina in 30 Tagen aufzustellen. Dank der Website können wir seinen Weg verfolgen.
 Video verschafft uns den Überblick. Natürlich gibt es auch ein Angebot: die Schuhe vom Karel für 200 €.

Die Site ist sehr einfach und übersichtlich. Das Design ist smart, sauber und verwaltet schöne Animationen. Solacedocumetary.com ist ständig in Bewegung. In der Menüleiste sind alle wichtigen Informationen aufgelistet. Alle möglichen Social-Media sind mit der Website verknüpft. Diese Webseite ist ein Eyecatcher und in jedem Fall einen Besuch wert - unsere Website der Woche!

Tröstet euch!

 

 

[14]

Sirena Yachts - Home Sea Home

Vor über 150 Jahren wurde die erste Yacht erbaut. Seit dem hat sich im Yachtbau viel getan. Sirena Yachts ist eine deutsche Firma, die sich auf den Bau von Luxusyachten spezialisiert hat. Deren Designer und Ingenieure sorgen dafür, dass Sirena die Leistungsfähigkeit, den Komfort, die Effizienz und das Erscheinungsbild der Yachten neu definiert und entwickelt. Auf der Website kann man sich noch genauer über die verschiedenen Modelle informieren und Bilder ansehen. Für Boot-Begeisterte auf jeden Fall einen Besuch wert.

Die Site wirkt sehr edel und luxuriös. Außer schwarz, weiß und grau sind keine Farben im Design zu finden. Durch die Videoclips der fahrenden Yachten, wird der Website mehr Bewegung verliehen. Je mehr man scrollt, desto mehr Texte und Bilder erscheinen auf der Fläche. Das Menü ist aufgeräumt und stilvoll. Sehr schön anzusehen - unsere Website der Woche!

Sail away!

[13]

Concepts x Nike Air Max 1

Um 35 Jahre als Sneaker-Ikone zu feiern, haben der Streetwear-Händler Concepts und Nike bei der Veröffentlichung des Air Max 1 SP «Heavy» zusammengearbeitet. Der Schuh ist in Concept-Stores oder auf dieser Microsite erhältlich. Die Concept-Stores befinden sich in New York City, Boston und Dubai. Neben dem Schuh kann man auch Kleidung und Dekoartikel erwerben. Das Motto der Website ist an die 70er angelehnt und spiegelt sich auch in deren Produkten wieder. Nicht jedermanns Geschmack aber mal was anderes!

Die Site ist bunt und auffallend. Mit der außergewöhnlichen Schrift und den Mustern ist star.com ein echter Hingucker. Im Footer sind die Social-Media Kanäle aufgelistet sowie ein Newsletter-Button zu finden. Durch das Hippie-Theme wirkt die Site wild und flippig. Toll - unsere Website der Woche!

Vorbeischauen lohnt sich!

[12]

Wallpapers by Steffie de Leeuw - Kunst für die Wand

Die ersten Tapeten wurden bereits im 14. Jahrhundert in Italien verwendet. Seitdem hat die Tapete eine Material-Entwicklung hinter sich. Die niederländische Künstlerin Steffie de Leeuw designt  Tapeten, die vor allem für ihre Pflanzen und Tier-Motive bekannt sind. Hauptsächlich stattet sie Kunden aus, die auf Luxus-Einrichtung setzen und ihr Heim mit den Tapeten der jungen Niederländerin krönen. Auf der Website gelangt man durch einen Klick direkt zum Shop, kann sich umschauen und kaufen. Eine kreative Frau mit einer tollen Website.

Die Site sieht sehr edel und ästhetisch aus. Die Hauptfarben sind schwarz und weiß mit goldfarbenen Akzenten. Beim Scrollen bewegen sich die verschiedenen Elemente - Texte, Bilder und Figuren - mit. Das oben fixierte Menü ist übersichtlich und stilvoll. Durch das dezente Grunddesign werden die Fotos der Tapeten hervorgehoben. Eine sehr ansprechende und gelungene Website - unsere Website der Woche!

Schaut vorbei!

 

[11]

Centili - Your Partner in Growth

2010 versammelte sich eine Gruppe talentierter Entwickler in Belgrad, mit der Idee eine mobile Zahlungsplattform von Grund auf neu aufzubauen - so entstand Centili. Centili ist ein wachsendes Online-Monetarisierungs und Management Unternehmen. Das Unternehmen ist in zehn Stadtorten vertreten, unter anderem in München. Im letzten Jahr erhielt das Unternehmen den Preis für den besten Direct—Carrier-Billing-Provider.

Optisch ist die Site sehr ansprechend gestaltet. Die Farbauswahl besteht aus starken und auffälligen Farben. Beim Öffnen der Rubrik «Careers» erscheinen animierte Figuren. Das Design ist smart, mit vielen Animationen und geometrischen Formen dargestellt. Die Site ist ständig in Bewegung. In der Menüleiste sind alle wichtigen Informationen aufgelistet. Alles in Allem ist die Centili-Website gut strukturiert und macht Spaß beim Lesen. Unsere Website der Woche!

Schaut vorbei!

[10]

Your Skin Care

Eigenhain befasst sich mit individueller Hautpflege ganz ohne Zusätze wie austrocknende Alkohole, Silikone, Duftstoffe oder Mikroplastik. Sie verwenden ausschließlich hochwertige Wirkstoffe und verzichten bei der Verarbeitung auf Hitze, so das keine unerwünschten Abbauprodukte entstehen. Auf der Site kann man einen Hauttest durchführen, um auf die individuellen Bedürfnisse jeder Haut einzugehen.

Die Site hat ein oben fixiertes und übersichtliches Menü, ist stilvoll und aufgeräumt. Große Fotos, Produktabbildungen in natürlichen und hellen Tönen garantieren beste User Experience. Man findet dezente JavaScript-Effekte, die die Website aufwerten. 100% responsive – unsere Website der Woche.

Totally Natural

[09]

Ein Hauch von Luxus

Your Dream Space - Our Passion. Ist das Motto des kanadischen Bauunternehmens Apex Transformations. Die Mission des Unternehmens: Das Wohnen und Arbeiten zu verbessern und ihren Kunden nichts als außergewöhnlichen Luxus zu garantieren. Das Team legt höchste Priorität auf die Zufriedenheit ihrer Kunden. Beim Anblick der fertigen Projekte auf der Site, bekommt man selbst Lust auf eine Apex Transformations Renovierung.

Die Farbauswahl der Site ist in dunklen Tönen gehalten und wirkt edel. Beim Scrollen bewegen sich die Bilder und Texte mit. Das Menü ist gut strukturiert. In der Rubrik «Service», sieht man einige Projekte mit kurzen Infotexten. Unter der jeweiligen Überschrift erscheint noch ein weiterer Titel in goldener Farbe. Im Großen und Ganzen sieht die Website sehr exquisit und sortiert aus. Eine tolle Firma mit einer tollen Website - unsere Website der Woche!

Schaut vorbei!

[08]

Nike x LeBron James

Der beste Werfer aller Zeiten - LeBron James - hat zusammen mit Nike eine Website entwickelt, auf der sich alles um das Thema Sport dreht. Das LeBron James Innovation Center ist ein Leuchtturm sportlicher Leistung. In dem Nike Headquarter in Oregon haben Wissenschaftler, Designer und Ingenieure die Mission Athleten besser zu machen. Auf der Website gibt es drei Bereiche - «Innovation», «Exploration» und «Inspiration». Hier könnt ihr verschiedene Videos und Interviews von Sportlern, Entwicklern und Produkten anschauen. Eine tolle Website für alle Sportbegeisterten!

Diese Site ist besonders modern und innovativ gestaltet. Beim Öffnen der Site erscheint ein kurzes Intro sowie ein Button, der zu den Rubriken führt. Die Site ist in hellen Pastellfarben gehalten und beinhaltet viele Animationen, die ständig in Bewegung sind. Der Hintergrund ähnelt einem Basketballfeld auf dem sich Gifs befinden, die zu verschiedenen Interviews u.a. mit Sportlern führen. Was man beachten sollte: Für den Aufruf der Website ist eine aktuelle Grafikkarte zu empfehlen, wegen der Movie-Daten. Diese Webseite ist ein Eyecatcher und in jedem Fall einen Besuch wert - unsere Website der Woche!

Schaut vorbei!

 

[07]

Foglia Dóro - Goldene Blätter

Noch 38 Tage bis zum offiziellen Frühlingsstart. Unsere Website der Woche soll euch schon mal in Frühlingsstimmung bringen. Bei Foglia Dóro kann man verschiedenste Varianten an Blumengestecken bestellen. Den drei GründerInnen ist es besonders wichtig, dass ihre Pflanzen eine exzellente Qualität haben. Aus diesem Grund wird jede Blume einem Check-up unterzogen und erst zum Verkauf freigegeben, wenn diese in perfektem Zustand ist. Die Website liefert weltweit direkt vor die Haustür. Ein schönes und besonderes Geschenk für jeden Anlass - finden wir!

Präsentiert wird die blumige Website auf einem dunkelgrünen Hintergrund mit weißer Schrift. Beim Scrollen bewegen sich die Blumen mit. Durch die Texte auf der Site bekommt man die Unternehmensphilosophie genauer erläutert. Im Allgemeinen wirkt die Website sehr harmonisch und ruhig. Über den Button im oberen Bereich der Site, gelangt man direkt zum Onlineshop. Wir finden das Konzept toll - unsere Website der Woche!

Schaut vorbei!

[06]

Discover Art Online

Mit Digital Curator können Sie die Kunstsammlungen mitteleuropäischer Museen erkunden und anhand bestimmter Motivbestandteile (z.B. Frau und Tisch und Hund) nach passenden Grafiken, Zeichnungen und Gemälden von der Renaissance bis zum 19. Jahrhundert suchen (Ergebnis: 1 Gemälde mit dieser Kombination aus dem 19. Jahrhundert). Es geht also um die spannende, quantitative Analyse der Bilder unserer Welt. Die Digital Curator Datenbank umfasst mittlerweile 158.456 Werke aus den Sammlungen von 90 Museen aus Österreich, Bayern, Tschechien und der Slowakei.

Präsentiert wird Digital Curator auf einer schwarz-weißen Website mit vielen Gemälden und Bildern. Die Site ist sehr informationsorientiert aufgebaut. Die Fakten werden u.a. mit Diagrammen auf einzelnen Slides dargestellt. Das Besondere: gescrollt wird horizontal. Die verwendeten Effekte sind sinnvoll und unterstützend eingesetzt. Eine tolle Website - unsere Website der Woche!

Explore Art History And Paintings

[05]

Many Different Talents

Wall Street Journal (WSJ) Innovator Awards wurde 2011 ins Leben gerufen. Die Awards des Magazins würdigen Talente aus einer Reihe von Disziplinen, darunter Mode, Kunst, Unterhaltung, Technologie, Literatur und mehr. Die jährliche Veranstaltung gilt inziwschen als eines der Markenzeichen von WSJ. Die Kombination aus gedruckter Sonderausgabe, Gala auf dem roten Teppich und mehreren digitalen Kanälen erreicht jedes Jahr das weltweit größte Publikum für eine Aktion von WSJ.

Die Site ist sehr anschaulich mit vielen Videos und Bildern ausgestattet. Der Look ist cool und in hellen und dunklen Farben und schönen Details zeitgemäß gestaltet. Mit den Animationen ist das Frontend von wsjinnovators.com ein echter Eyecatcher. - unsere Website der Woche!

Get Inspired

[04]

Let´s celebrate!

Weihnachten und Silvester sind vorbei. Aber wir möchten uns doch noch einmal an diese magische Zeit erinnern.
Die Website "Twas the Night Before Christmas" schenkt uns diese wunderbare Möglichkeit. Die Site ist dem 200. Geburtstag des Gedichts «Twas the Night Before Christmas» gewidmet.  Clement Moores Gedicht hat damit die Art und Weise geprägt, wie wir die Weihnachten sehen! Der Auftritt des legendären Santas oder Weihnachtsmanns auf dem Zauberschlitten mit Geschenken, Rentiers Rudolph und seiner Freunde. Genau das macht Weihnachten und Silvester so magisch und unvergleichlich.

Diese Site macht besonders viel Spaß! Das Design ist einfach und klar. Die Bilder bilden einen guten Kontrast und ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Durch die 5 verschieden Rubriken auf der Website lernt man die Geschichte, die Arbeit und das Team für das Buch besser kennen. Das Interesse, mehr darüber zu erfahren, wird geweckt.
Diese Site ist einfach super - unsere Seite der Woche!

Say Hi to Magic!

[03]

Travel Inspiration

Anywhere We Roam von Mark und Paul ist eine Website für Reisebegeisterte. Für Menschen, die neue und versteckte Orte mit atemberaubender Natur lieben – abseits ausgetretener Pfade. Die Site will zum Reisen auffordern. Und den Tourismus nachhaltiger, zugänglicher und unterhaltsamer machen. Man kann nach verschiedenen Ländern suchen oder nach Erlebnissen wie z.B. Klettern, Roadtrip oder Städtereisen. Hier ist für jeden was dabei.

Präsentiert wird Anywhere We Roam (eine WordPress Installation) auf einem hellen Hintergrund mit dezenten Farben. Die Site ist sehr anschaulich, mit vielen schönen Bildern, sodass man sich die verschiedenen Orte gut vorstellen kann. Die verwendeten Effekte sind sinnvoll und unterstützend eingesetzt. Eine tolle Website mit vielen Vorteilen - unsere Website der Woche!

Discover New Places

[02]

Wir lieben Wein!

Liebe zum Genuss mit Wein: Bindella ist ein Schweizer Gastronomie-Unternehmen mit Restaurants und Weinhandel. Von Zürich bis Fribourg. Da zum guten Essen der Wein nicht fehlen darf, gibt es auf der Site auch einen Link zum wohl sortierten Weinshop. Ob Chardonnay oder Syrah, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zu jedem Wein gibt es Fakten, Degustationsnotizen, Vinifikationen und Empfehlungen, wozu man den Wein am besten serviert. Seit 1909 gibt es den Weinhandel und diese langjährige Erfahrung, spiegelt sich auf ihrer Website wider.

Die Site ist informativ aufgebaut, ohne überladen zu sein. Die Hauptsite widmet sich der Geschichte und den 30 Restaurants, die Bindella stolz ihr Eigen nennen kann. Egal ob Brunch, Pizza oder Bars, die Auswahl sind groß! Im online Weinshop gibt es eine Übersicht über die verschiedenen Weine und ihre Herkunft, welche gut strukturiert und durchdacht ist. Auf dem hellgrauen Hintergrund kommen die dunklen Flaschen gut zur Geltung ebenso wie die Bilder und Videos. Jeder Wein und jedes Herkunftsland hat seine eigene Site auf der alle wichtigen Informationen und interessanten Fakten zu finden sind. Nicht umsonst wurde Bindella mit dem 1. Platz für Kundenservice vom Schweizer Institut für Qualitätstest GmbH ausgezeichnet. Für alle Weinliebhaber oder -entdecker ein Muss zum Vorbeischauen auf unserer - Website der Woche!

Bindella -seit 1909

[01]

Marc-Antoine Hallé

Marc-Antoine Hallé sucht den perfekten Moment. Der französische Fotograf fotografiert hauptsächlich Menschen und Architektur. Er sagt: «Fotografie ist für mich mehr als nur ein Klick. Es geht darum, den Moment in einem perfekten Moment festzuhalten.» Auf seinen Social Media Plattformen sieht man, dass Hallé außerdem viele Musiker ablichtet. Seine Bilder sind Momentaufnahmen, die sehr stark und intensiv wirken. Ein junger Fotograf mit viel Talent.

Präsentiert wird die Site auf einem One-Pager. Durch die Kollage von Bildern, bekommt man ein sehr konkretes Gefühl für seine Werke. Die Farbauswahl der Site ist eher schlicht gewählt - hauptsächlich grau, schwarz und weiß. Durch einen Button im unteren Bereich der Website, öffnet sich sofort ein E-Mail Fenster - ziemlich praktisch. Die Site ist nicht zu überladen, es sind nur die wichtigsten Eckdaten zu seiner Person und seinen Werken zu finden. Wer sich für Fotografie interessiert, sollte auf jeden Fall bei unserer Website der Woche vorbeischauen!

Zum perfekten Moment

Facebook
Twitter
Xing
LinkedIN
E-Mail an R&R/COM