Back to Top
 

Frage der Woche 04/2021

Das ehemalige Weltwirtschaftsforum in Davos findet in dieser Woche virtuell statt. Virtuell hin oder her, bringt so ein Treffen der Wirtschaftslenker überhaupt etwas?

Bitte abstimmen

  • Ja, besonders in Krisenzeiten ist Dialog wichtig.:
    33.33%
  • Ja, es ist besser als gar nichts zu machen.:
    66.67%
  • Nein, dort werden nur geheime Verabredungen getroffen.:
    0%
  • Weiß nicht.:
    0%

KW 03/21
Internationale Grüne Woche 2021. Die Agrarmesse startet Mittwoch, den 20.01. virtuell. Statt dem normalen 2 wöchigen Programm, ist die virtuelle Variante auf 2 Tage beschränkt. Zum Start macht das Global Forum für Food Agriculture mit „Pandemien und Klimawandel: Wie ernähren wir die Welt?“ Was hältst du von virtuellen Messen?

Finde ich praktisch!: (25%), Digitale Messen sind die Zukunft!: (12.5%), Nicht vergleichbar mit tatsächlichen Messen…: (12.5%), Im Lebensmittelbereich fehlt das Geschmacks-Erlebnis …: (37.5%), Abhängig von der Qualität des Web-Auftritts…: (12.5%), Ich besuche überhaupt keine Messen.: (0%)

KW 02/21
Klimaschutz in Corona-Zeiten, der One Planet Gipfel in Paris: Kanzlerin Angela Merkel spricht auf Einladung von Präsident Emmanuel Macron. Interessiert dich das heute?

Ja, trotz Pandemie dürfen die Klimaziele nicht vernachlässigt werden...: (50%), Ja, ich verfolge die Klimapolitik intensiv.: (0%), Ja, ich bin auf die Statements der Politiker gespannt.: (16.67%), Nein, meine Informationsbedarf beschränkt sich aktuell auf Corona-News.: (16.67%), Interessiert mich nicht...: (16.67%)

KW 01/21
Endlich 2021. Nach einem spannenden Jahr das für uns alle nervenaufreibend und mit vielen Hürden gespickt war, bringt 2021 neue Hoffnung mit sich. Alle sehnen sich nach Erholung und Regeneration. Hast du besondere Erwartungen an 2021?

Ja, ich hoffe alles wird besser (25 %), 2021 wird mein Jahr! (25%), Ich fand nicht alles schlecht in 2020 (25 %), Nein, ich lasse alles auf mich zukommen (25 %), Ist mir egal (0 %)

Facebook
Twitter
Xing
LinkedIN
E-Mail an R&R/COM